Sommer, Sonne, Sonnenschein

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Athletic

Sommer, Sonne, SonnenscheinIch Luisa 29 sportlich glücklich verheiratet lebe mit meinem Mann seit 4 Jahren in einem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung. Diese, sollte mit den Mieteinnahmen einen Teil von unserem Kredit abdecken. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bekamen wir dann einen Mieter wo alles stimmte. Ruhig, die Miete kommt immer pünktlich, sauber und auch noch gut aussehend. Dennis Mitte 30 sehr gut gebaut, der Traum von einem Mann. An einem heißen Sommertag kam ich vom Joggen nach Hause, Dennis chillte im Garten auf einer Sonnenliege mit einer hautengen Badeshort bekleidet. Wir begrüßten uns kurz und ich verschwand nach oben. Einfach erstmal runterkommen und dann duschen. Beim Blick aus dem Fenster bewunderte ich wieder unseren schönen Garten mit angelegtem Naturpool. Mir kamen immer wieder neue Ideen, wie man ihn noch schöner gestalten könnte als er eh schon war. Ich hörte Stimmen und sah, dass Jasmin die Freundin von Dennis gekommen war. Die 2 da so zu sehen entfachte in mir irgendwie ein kribbeln. Jasmin streifte ihr Sommerkleid ab und hatte einen weißen Bikini an. Sie hatte eine sehr weibliche Figur, aber alles am rechten Fleck. Sie breitete ihr Handtuch neben der Sonnenliege aus und legte sich auf den Bauch. Ich beschloss erstmal zu duschen und mich dann vielleicht auch in die Sonne zu legen. Nach dem duschen stand ich im Schlafzimmer und überlegte welchen Bikini ich anziehen würde um Jasmin ein wenig die Schau zu stehlen. Ich hatte zwar kadıköy escort nicht so eine üppige Oberweite aber dafür meine ich, einen knackigen Hintern. Ich entschied mich für ein durchsichtiges Top und einer engen Hot Pants. Ich sah wirklich heiß aus und ging nach unten. Mit einem freundlichen “Hallo” begrüßte ich die 2 und legte mich abseits in die Nähe unseres Pools. Den Zweien schien mein Auftritt aber zu gefallen. Ich griff zum Sonnenöl und begann mich einzuölen. Auf einmal stand Jasmin hinter mir. “Soll ich dir den Rücken einölen? Das kann man sich ja nicht angucken wie du dich alleine quälst.” Wir beide lachten und ich gab mein ok. Ich lag im Halbschatten und genoß die sanfte Massage. Jasmin träufelte ein wenig Öl auf die Schulterblätter, oberhalb des Po und in die Kniekehlen. Mit ihren zarten Händen massierte sie meinen Rücken über die Hüften hinunter zu den Beinen und wieder hoch. Es war ein Wahnsinns Gefühl. Mein Körper zuckte mehrmals zusammen. Ihre Hände umkreisten meine Pobacken mehrmals und ihre Finger nahmen immer wieder Kurs Richtung Lustzentrum. Ich drehte meinen Kopf zur Seite und sah Dennis in seiner Sonnenliege. Er beobachtete uns wohl schon eine ganze Weile, denn ich sah das sich in seiner Badeshort sein harter Penis abzeichnete. Ich streckte bewusst mein Hinterteil Jasmin noch mehr entgegen. Sie zog an den Seiten meine Pants ganz langsam über üsküdar escort meine Beine nach unten. Jetzt hatte man freie Sicht auf meine Weiblichkeit. Jasmin massierte weiter mit ihren öligen Fingern und schob ganz sanft einen Finger in meine Rosette. Mit kreisenden Bewegungen öffnete sie ganz sanft mein Hinterteil bevor sie mir voller Lust ihre Zunge reinschob. Ein Blick zu Dennis, der jetzt nackt neben der Sonnenliege stand und seinen harten Schwanz masturbierte. Dann schloss ich die Augen und genoß einfach nur noch. In diesem Moment hörte ich etwas weiter hinten eine Stimme sagen: “Ganz schön heißer Tag heute, nicht wahr?” Mein Mann war wegen der Hitze früher von der Arbeit nachhause gekommem und ertappte uns inflagranti. Wie versteinert sahen wir alle 3 zu Björn rüber. Bevor auch nur einer von uns was sagen konnte, fuhr er fort und sagte mit seiner coolen Art: “Das ist das einzig vernünftige was man an so einem Tag machen kann.” Er zog seine Sachen aus und kam zu uns rüber. Mein Herz zitterte und mein Körper sackte in sich zusammen. Er nahm die Hand von Jasmin und führte sie in Richtung meiner Schamlippen gleichzeitig beugte er sich nach unten und kreiste mit seiner Zunge um mein Poloch was Jasmin ja schon zärtlich geöffnet hatte. Mein Körper bekam wieder Betriebstemperatur. Mein Mann sagte zu Jasmin: “Vergess deinen Freund nicht” und Dennis trat neben sie. Während sich die beiden innig küssten, schob tuzla escort mein Mann einen Finger heimlich in Jasmins Muschi. Sie erschrack kurz und packte seinen Penis fest mit ihrer Hand. Sie kniete sich hin und verpasste meinem Mann einen Blowjob während sie mit der anderen Hand Dennis befriedigte. Ich konnte nicht mehr und drängte mich von der Seite zu Dennis und nahm seinen Schwanz in den Mund. Ich fickte ihn so doll, das er in meinem Mund abspritzte und einen herrlichen Orgasmus erlebte. Ich kreiste mit meiner Zunge immer weiter um seine Eichel und leckte sein bestes Stück bis es blitzeblank war. Erschöpft drehte sich Dennis um und setzte sich auf seine Sonnenliege. Mein Mann war weiter standhaft und Jasmin beherrschte den Blowjob genauso gut. Ich kniete mich auf das Strandtuch so das mein Mann mich von hinten bewundern konnte während Jasmin seinen Schwanz immer dicker blies. “Fick mich Schatz, fick mich jetzt” hechelte ich ihm entgegen. Er riss sich von Jasmin los und steckte mir seinen harten Schwanz in die Muschi. Mit heftigen Stößen vögelte er mich in den Wahnsinn. Ich bekam ganz schnell einen mega Orgasmus undmein Mann war immer noch standhaft. “Los, fick Jasmin bis du nicht mehr kannst” forderte ich ihn auf. Sie lag breitbeinig auf der Sonnenliege und Dennis hatte mittlerweile mit seiner Zunge vorarbeit geleistet. Leicht geschwollen war auch der Penis von Dennis wieder. Mein Mann stürzte sich auf Jasmin und vögelte sie nach bester Manier. So bekam auch er einen wundervollen Orgasmus. Was die 2 in der Zeit nicht mitbekommen hatten, war. Das ganz unbemerkt Dennis mich nochmal verführte und mich ganz sanft in den Arsch fickte bis er wieder abspritzte. Dies war für mich auch Neuland und wird nicht das letzte mal gewesen sein. Alles in allem ein heißer Sommertag mit Liebe, Sex und Geilheit.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.